Audio

Gott sieht das Herz an.
Gott gibt nicht den Menschen Frucht, die aussehen wie Christen,
deren Herzen aber zur Hälfte in der Welt sind.
Gott gewährt denjenigen gnadenreiche Ergebnisse des Evangeliums,
die Gott fürchten und dem ersten Gebot gehorchen:
„Du sollst den Herrn, Deinen Gott, lieben von ganzem Herzen,
von ganzer Seele und von ganzem Gemüt.“